Evangelische Wittenbergstiftung

Evangelische Wittenbergstiftung

Vorstand der Evangelischen Wittenbergstiftung

Die Evangelische Wittenbergstiftung ist angegliedert an die EKD in Hannover. So besteht der Vorstand aus drei Mitgliedern, die auf die Dauer von fünf Jahren vom Kuratorium gewählt werden. Die Aufgabe des Vorstandes ist die strategische Steuerung der Stiftung und diese finanziell und rechtlich handlungsfähig zu halten. Er tagt einmal im Quartal.

Den Vorsitz des aktuellen Vorstandes hat Präsident des Kirchenamtes der EKD in Hannover Dr. Hans Ulrich Anke inne. Mit ihm arbeiten Vizepräsident Dr. Thies Gundlach, Leiter der Hauptabteilung Kirchliche Handlungsfelder/Bildung und stellvertretender Vorsitzender und Leiterin der Abteilung Finanzen Dr. Heidrun Schnell. Der Vorstand wurde gewählt bis Ende 2018.

Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm

Dr. Hans Ulrich Anke

Präsident
des Kirchenamtes der EKD in Hannover

Vorsitzender


  Jens Schulze / EKD

Ilse Junkermann

Dr. Thies Gundlach

Leiter der Hauptabteilung Kirchliche Handlungsfelder/Bildung

stellvertretender Vorsitzender


  EKD

Gerhard Ulrich

Dr. Heidrun Schnell

Leiterin der Abteilung Finanzen des Kirchenamtes der EKD in Hannover

 


  Hoffotografen